Gil Desmarais

Regionale Nachrichtenquellen aus der Region Oldenburg

Table of contents

Dieser Post ist eine lange Liste mit Links zu Webseiten. Ganz bewusst wurden auf Links zu den Webseiten politischer Parteien verzichtet. Die werdet ihr schon durch eine Suchmaschine selbst herausfinden.

Tipp: Diese Seiten jeden Tag manuell anzusurfen und auf Neuigkeiten zu prüfen ist ganzschön mühseelig. Fast alle verlinkten Seiten besitzen daher einen RSS-Feed, den man mit einem Feedreader abonnieren kann. Ich habe die Adresse zu dem jeweiligen RSS-Feed angegeben. Auch dieses Blog bietet einen RSS-Feed an, der natürlich auch abonniert werden darf.

Also, los geht’s!

Polizei und Feuerwehr

Pressemitteilungen über Vorkommnise der Polizei und Feuerwehr gibt es in der entsprechenden Pressemappe beim Presseportal.de:

Wer von Geschehen dieser Art noch mehr sehen möchte, dem seien die Nachrichtendienste NonstopNews, Nord-West-Media-TV und BremenReporter ans Herz gelegt (Danke, Christoph!). Diese berichten allerdings nicht ausschließlich aus der Region Oldenburg, sondern teilweise mittlerweile deutschlandweit.

Hörfunk

Aus der Region gibt es Nachrichten von Radio- und Fernsehsendern:

Beim Lokalsender oeins findet man in der Mediathek Beiträge zum Nachhören und -sehen.

Blogs oder andere Magazine mit tagesaktuellen Themen

Hochschulen

(Nicht nur) Studenten sind sicherlich noch daran interessiert, welche Pressemitteilungen die lokalen Hochschulen veröffentlichen:

Weitere Quellen

Zu guter Letzt kann man Google News einfach mal mit dem Suchbegriff “Oldenburg” füttern. Bis auf einige wenige Ausreißer (meistens Artikel, die Oldenburg in Holstein betreffen) findet man dort noch weitere Artikel.

Mit diesen Quellen braucht ihr in der Regel gar nicht mehr auf die Zeitungen der (leider einzigen) regionale Tageszeitung mit den drei großen Buchstaben zurückgreifen. Ihr seid sogar in einigen Themen sicherlich besser informiert, als ihr es über diese Tageszeitung und ihre Ableger wäret. Sich auf nur eine Nachrichtenquelle zu verlassen ist einseitig und nicht geeignet, um sich ein eigenes Bild zu machen!

Wem das Medium “Fernsehen” lieber ist, der wird auch bedient, insofern ein Kabelanschluss vorhanden ist oder ein Live-Stream ausreicht: der Friesische Rundfunk sendet werktäglich Neuigkeiten aus dieser Gegend.