Gil Desmarais

Kräuterquark

Kräuterquark aus Quark selbst zu produzieren ist einfach: man braucht die gewünschten Kräuter und ein wenig Zeit zum ziehen. Mit diesem Rezept weiß man genau, was drin ist … und gestreckt und angedickt wird bei diesem Grundrezept nix.

Ich empfehle die Zubereitung mit 20%igem Quark, weniger und mehr geht auch. Nimmt man 40% Quark wird es allerdings recht flüssig. Dagegen könnte man mit einem Hauch Guarkernmehl (im Drogeriemarkt bzw. Reformhaus zu erhalten) arbeiten und es andicken. Mit Magerquark wird es richtig schön quarkig im Geschmack. Toll, wenn man es mag.

Das fertige Produkt hält sich abgedeckt im Kühlschrank 3-4 Tage.

Kann zum Dippen verwendet werden oder um es centimeterdick auf frisches rustikales Brot zu schmieren.

Ingredients

Instructions

Yield 519,5g Kräuterquark
Method mix
Preparation time 00:10
Cook time 00:00